Todesfall

  • Gehen Sie zuerst auf die Gemeinde und melden den Todesfall beim Zivilstandsamt.
  • Mit der Mitarbeiterin auf dem Amt vereinbaren Sie den Termin für die Beisetzung.
  • Wir erhalten eine Mitteilung des Amts, darauf wird Sie ein/e Seelsorger/in anrufen, um mit Ihnen einen Termin für das Gespräch zur Gestaltung der Trauerfeier zu vereinbaren.

Seelische Notlage

Selbstverständlich sind wir immer für Sie da, wenn Sie seelischen Beistand und Trost brauchen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit dem Pfarrer, dem Diakon oder unserer pastoralen Mitarbeiterin.

Für seelische Notlagen ausserhalb der Öffnungszeiten geben wir auf unserem Telefonbeantworter (044 727 31 11) eine Notfallnummer bekannt.