Zentrumsbesuch der HGU-Kinder

Am 26. Mai fand der traditionelle Kirchen- und Zentrumbesuch für HGU Kinder statt. Mehr als dreissig Ertsklässler sind zusammengekommen um ihre HGU-Mütter und sich gegenseitig kennenzulernen und die Kirche, Orgel, Kirchturm und Pfarreizentrum zu entdecken.  In anschliessender Segensfeier haben sie die Geschichte vom verlorenen Schaf gehört und den Segen vom Diakon Josef Bernadic empfangen. Die selbst gebastelten Schafe haben einen besonderen Platz in der Geschichtenlandschaft vor dem Altar bekommen. Kurz gesagt: es war ein fröhlicher und erlebnisreicher Nachmittag für HGU Kinder und das ganze HGU Team.